Wimpernzange - mehr Schwung für die Wimpern 2

Wimpernzange – mehr Schwung für die Wimpern

Es gibt sie: Frauen, die noch keine Wimpernzange benutzen, um den eigenen Wimpern mehr Schwung zu verleihen. Gehören Sie auch zu jenen Frauen, die von mehr Wimpernvolumen träumen, aber bislang noch unsicher sind, ob eine Wimpernzange das richtige Beautytool für Sie ist? Dann helfen wir Ihnen dabei, die richtige Entscheidung zu treffen.

Wie funktioniert eine Wimpernzange?

Zugegeben, Wimpernzangen sehen ein bisschen gefährlich aus und alleine der Gedanke, mit diesem unhandlichen Gerät unmittelbar am Auge herumzufummeln, bereitet ein ungutes Gefühl in der Magengegend. Obwohl die Wimpernformer wie Foltergeräte aussehen, lösen sie dennoch ein Must Have Gefühl in uns aus, weil jede Frau von wundervoll geschwungenen Wimpern träumt. Doch das Respekt einflößende Aussehen trifft lediglich auf die mechanische Wimpernzange zu, die wie eine Schere in zwei Fingern gehalten wird, um mit ihrem anderen Ende die Wimpern durch Krafteinfluss nach außen zu biegen, bis die Wimpernhärchen die erzwungene Form eingenommen haben.

Wie wäre es mit einem erwärmbaren Wimpernformer?

Wissen Sie bereits, dass es eine elektrische Wimpernzange gibt, die viel harmloser aussieht, wesentlich einfacher zu bedienen ist und den Wimpern mit Wärme den gewünschten Schwung verleiht? Falls Sie sich bisher nicht mit einer Wimpernzange anfreunden konnten, ist der erwärmbare Wimpernformer das perfekte Beautytool für traumhaft schön geschwungene Wimpern. Zwar werden bei diesem Tool auch die Wimpern zwischen zwei Gummilippen eingeklemmt, doch beheizbare Wimpernzangen sind mit einem Schieber ausgestattet, der das Handling wesentlich einfacher gestaltet.

Mit Wärme die Wimpern schwungvoll formen

Da Sie sich beim Formen der Wimpern nicht mehr die Arme verrenken müssen, können Sie sich voll und ganz darauf konzentrieren, die Gummistreifen des Wimpernformers dicht am Wimpernkranz anzusetzen. Am besten starren Sie dabei mit dem Auge ins Leere, damit Sie nicht blinzeln. Sobald Sie den Wimpernformer gut platziert haben, schließen Sie mit dem Schieberegler die beiden Gummistreifen. Den Rest übernimmt die beheizte Wimpernzange für Sie. Nach einigen Sekunden Ausharren in der Position können Sie die Zange wieder öffnen und sich über phantastischen Schwung freuen. Problemlos können Sie den Wimpernformer auch auf getuschten Wimpern anwenden. Dann hält der Wimpernschwung über den gesamten Tag hinweg. Denken Sie am Abend beim Abschminken daran, Ihren Wimpern mit einer kleinen Menge Biotulin etwas Feuchtigkeit zu spenden, um die feinen Wimpernhärchen geschmeidig zu halten.

JETZT LESEN  Spröde Lippen im Winter

1 Kommentar zu „Wimpernzange – mehr Schwung für die Wimpern“

  1. Pingback: Lange, dichte und schöne Wimpern • Biotulin Anti Falten Creme

Kommentarfunktion geschlossen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie einen 5%-Rabatt-Code!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie einen 5%-Rabatt-Code!

*Gilt nur für die erste Bestellung nach Anmeldung für unseren Newsletter. Der Newsletter kann jederzeit gekündigt werden und Ihre Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.