Beauty Blog

Wimpernverlängerung

wimpernverlaengerung

Wimpernverlängerung

Wäre es nicht ein Traum, morgens aufzuwachen und wie frisch geschminkt auszusehen? Was ist, wenn dieser Traum wahr werden kann mit einer Wimpernverlängerung?

Dauer – Kosten – Vor-/Nachteile?

 

Was genau ist eine Wimpernverlängerung?

Bei einer Wimpernverlängerung werden feine Seidenwimpern auf den Ansatz der normalen Wimpern mit einem speziellen Kleber geklebt. Das Ganze sieht am Ende dann aus, als hätte man sich seine Wimpern mit Mascara geschminkt oder als würde man falsche Wimpern tragen, denn es gibt verschiedene Arten, wie die Wimpern am Ende aussehen können.

 

Welche Techniken gibt es?

1:1: Hier wird ganz einfach eine Seidenwimper auf eine echte Wimper geklebt. Am Ende entsteht ein sehr natürlicher Look, als wenn Sie sich die Wimpern mit Mascara getuscht hätten, nur das es halt über Nacht und bei Wasser trotzdem hält.

 

2:1 Das gleiche Prinzip wie bei 1:1, nur das eben 2 Seidenwimpern auf eine Wimper geklebt werden.

 

Dann gibt es noch 3:1, 4:1, Russian Volume oder allgemein die Volumentechnik. Diese Techniken versprechen eine volle Wimpernpracht, so wie es meistens beim Tragen von falschen Wimpern aussieht.

 

 

Wie lange hält es?

Eine Wimpernverlängerung hält ungefähr 3-6 Wochen, das ist ganz unterschiedlich vom Typ her. Bei dem einem fallen die Wimpern schneller aus, der muss dann schon früher hin, als bei jemanden, bei dem die erst spät ausfallen.

Auch die Pflege spielt hierbei eine wichtige Rolle: Die Wimpern sollten auf keinen Fall mit Öl behandelt werden! Und Vorsicht, in vielen Make-up-Entfernern sind Öle drinnen!

Trotzdem müssen die Wimpern regelmäßig gereinigt werden und dafür gibt es spezielle Mittel, aber auch Wasser kann dafür benutzt werden. Wenn die Wimpern nicht richtig gereinigt werden, dann können die Seidenwimpern verkleben, was einfach nicht schön aussieht.

 

Dauer im Kosmetikstudio:

Beim ersten Mal kann man mit 2-3 Stunden rechnen, je nachdem wie viel Erfahrung der Kosmetiker damit hat.

Das Auffüllen dauert meistens nicht mehr so lange, je nachdem wie viele Wimpern sich gelöst haben, dauert das ungefähr 1-1 ½ Stunden.

 

Kosten?

Natürlich ist das von Kosmetikstudio zu Kosmetikstudio unterschiedlich, jedoch bezahlt man das erste Mal deutlich mehr als wenn man nur zum Nachfüllen kommt.

Die Preise für das erste Mal sind zwischen 80-300€.

Die Preise für das Auffüllen schwanken zwischen 40-80€.

 

Was sollte man beachten?

48 Stunden nach der Behandlung sollte kein Wasser an die Wimpern kommen! Das heißt kein Schwimmen, Sauna oder viel Sport (Schweiß), auch Cremes sollten nicht in Berührung mit den Wimpern kommen.

Öle dürfen auf keinen Fall an den Wimpern verwendet werden, das löst den Kleber!

Keine wasserfeste Mascara, die kann auch den Kleber lösen!

 

Fallen jetzt meine Wimpern schneller aus?

Nein! Wenn es professionell und richtig gemacht wurde, sollten die Wimpern nicht stark belastet sein. Natürlich wird Ihnen mehr auffallen, dass Ihre Wimpern ausfallen, da diese nun deutlicher durch die dunklen Seidenwimpern zu erkennen und zu fühlen sind.

Die Wimpern haben einen normalen Zyklus, wo sie natürlich weiterwachsen und irgendwann ausfallen, was uns meistens gar nicht auffällt. Mit der unechten Wimper sieht man sie auch, wenn sie auf dem Boden liegen, was wir normalerweise nicht sehen würden, deswegen hat man das Gefühl, dass sie schneller ausfallen.

Wenn Sie sich die Wimpernverlängerung wieder entfernen lassen, werden Sie wahrscheinlich auch erst erschrocken sein und das Gefühl haben, dass Ihre natürlichen Wimpern weniger und kürzer geworden sind, jedoch haben Sie sich an den Look von den unnatürlichen Wimpern gewöhnt und haben deshalb dieses Gefühl, aber das legt sich nach kurzer Zeit wieder.

 

Vor- und Nachteile

+      Man sieht immer frisch und gepflegt aus

+      Spart morgens Zeit

+      ein perfekter Look (ohne verschmieren)

 

–       Kosten

–       48h Verzicht auf ein paar Dinge

 

Fazit

Eine Wimpernverlängerung ist eine tolle Sache, da man morgens Zeit und Mascara spart, jedoch muss man trotzdem Zeit für die Behandlung auf sich nehmen und dazu kommen noch die Kosten. Am Ende muss jeder für sich selbst entscheiden, ob er auf ein paar Dinge verzichten kann und sich für die Wimpernverlängerung entscheidet.



*Biotulin Supreme Skin Gel 100ml, 333,27 € / Daynite24+ 100ml, 138,00 € / UV30 Daily Skin Protection Creme 100ml, 175,55 €
**Senden Sie uns einfach den ungeöffneten Artikel zurück


Ohne Parabene. 100 % natürlich. Für alle Hauttypen geeignet. Keine Tierversuche.

Zahlungsmöglichkeiten
Zahlungsmöglichkeiten