Vanille-Lavendel-Sprudelbad

Blubberndes Badewasser ist nicht nur ein Spaß für die Kleinen. Auch Erwachsene lieben Badekugeln, die es in allen erdenklichen Farben, Formen und Duftvarianten gibt. Wir verraten dir, wie du Badebomben selbst herstellen kannst und dabei ganz ohne Chemie auskommst!

Zutaten

  • 1/4 Tasse rein pflanzliches Glyzerin
  • 1 Tasse milde flüssige Körperseife
  • 1 Teelöffel Vanille-Essenz
  • 2-3 Tropfen ätherisches Lavendelöl

Zubereitung des Sprudelbads

1) Kombinieren Sie alle oben genannten Zutaten in einer verschließbaren Flasche.
2) Rühren Sie um, um gut zu kombinieren.
3) Danach etwa 1/2 Tasse unter fließendes Wasser gießen und genießen.

Badebomben selber machen | Glitzer Badebomben | DIY Sprudelbad

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Pro Produkt erhalten Sie eine kostenlose Schutzmaske