Königin Letizia von Spanien: Beauty-Geheimnis enthüllt!

Die internationalen Medien spekulieren seit Monaten über das wunderschöne Aussehen der Königin: Für ihre babyglatte Haut und ihren Elfenbein-Teint, erntet die Königin weltweit Bewunderung. Letizia gleicht einer griechischen Statue: wunderschön und völlig faltenfrei. Die Schwester von Königin Letizia, Telma Ortiz Rocasolano, verriet in einem Interview mit dem spanischen Boulevard Magazin „VIDA Y ESTILO”, dass die Königin kein Botulinum Toxin spritzt und auch in Zukunft sich keiner Botulinum Toxin Behandlung unterziehen wird.

Botulinum Toxin für einen faltenfreien Teint lehnt Königin Letizia von Spanien (43) ab. Was sie stattdessen für ihre makellose Haut macht, verriet jetzt Schwester Telma: „Letizia verwendet Cremes mit dem natürlichen Wirkstoff Biotulin aus der Parakresse.“ Diesen Tipp geben wir gern weiter. Enthält auch den Pflanzenstoff mit ähnlicher Wirkung wie einem Botulinum Toxin: „Biotulin Supreme Skin Gel“