Was hilft gegen brüchige Wimpern?

Wimpernhärchen sind sehr dünn, besitzen aber normalerweise ausreichend Feuchtigkeit und Elastizität, um robust zu sein. Oft enthalten jedoch Wimperntuschen unterschiedliche Inhaltsstoffe, die den zarten Wimpernhaaren die Feuchtigkeit entziehen, so dass Wimpern ihre Elastizität verlieren, spröde und brüchig werden. Wird den Härchen dann nicht ausreichend Pflege gewährt, brechen Wimpern ab.