Lavendel- und Vanille Hand Lotion

Jetzt selber machen die Lavendel- und Vanille-Handcreme

Die reichhaltige Handcreme regeneriert raue, trockene und strapazierte Hände. Sie zieht rasch ein, fettet nicht und sorgt für ein samtweiches Hautgefühl. Lavendel Vanille ist eine Kombination aus erdigen Lavendel und süße Vanille.

Welche Zutaten Sie zur Herstellung Ihrer eigenen Lavendel- und Vanille Lotion benötigen

  • 3 Unzen Olivenöl
  • 2 Unzen Kokosnussöl
  • 1 Esslöffel getrocknete Ringelblumenblätter
  • 1 Esslöffel Lavendelknospen
  • 2 Unzen Bienenwachspellets
  • 2 Unzen Shea-Butter
  • 10 Tropfen ätherisches Lavendelöl
  • 5 Tropfen ätherisches Vanilleöl

Zubereitung der Lavendel- und Vanille Hand Lotion

  1. Um Ihr aufgegossenes Öl herzustellen, schmelzen Sie Olivenöl und Kokosnussöl in einem Topf auf dem Herd.
  2. Fügen Sie die getrocknete Ringelblume und den Lavendel hinzu.
  3. Lassen Sie sie ca. 1 Stunde stehen, dann abseihen.
  4. Das aufgegossene Öl wieder in den Messbecher geben und nun die Bienenwachskügelchen hinzufügen.
  5. Die Mixture erneut auf dem Herd schmelzen lassen.
  6. Vom Herd nehmen und die Sheabutter dazugeben.
  7. Die ätherischen Öle hinzufügen.
  8. Rühren, bis alles gut vermischt ist.
  9. In ein sauberes Glas mit Deckel gießen und gut verschließen.

Duftende Körpercreme selber machen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie einen 5%-Rabatt-Code!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie einen 5%-Rabatt-Code!

*Gilt nur für die erste Bestellung nach Anmeldung für unseren Newsletter. Der Newsletter kann jederzeit gekündigt werden und Ihre Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.