5 schlechte Gewohnheiten die die Hautalterung beschleunigen

5 schlechte Angewohnheiten, die die Hautalterung beschleunigen

Haben Sie auch eine dieser schlechten Gewohnheiten, welche die Hautalterung beschleunigen? Wir alle wissen, dass man durch das Sonnenlicht schneller Falten bekommt, aber es gibt noch einige schlechte Gewohnheiten, die die Hautalterung beschleunigen. Wie wäre es, zu viel Zucker zu essen? Ah ja, ein weiterer Grund, diese köstlichen Pralinen zu vergessen. Aber wussten Sie, dass selbst zu viele Selbstverpflichtungen die Falten beschleunigen können? Nein? Lesen Sie jetzt 5 schlechte Gewohnheiten an, die die Hautalterung beschleunigen.

1. Sonnenbrand vermeiden.

Fast jede Website, die etwas mit Hautpflegeprodukten zu tun hat, warnt Sie: Verwenden Sie Sonnenschutz, wenn Sie nach draußen gehen. Eine der Hauptursachen der Hautalterung ist die Exposition der Haut gegenüber Sonnenlicht. Indem Sie Ihre Haut vor Sonnenbrand schützen, können Sie schädliche Strahlung so weit wie möglich stoppen. Und ja, die Sonne scheint auch, wenn es vor ihr Wolken sind, also müssen wir auch bei bewölktem Himmel und in den Wintermonaten eincremen und schützen. Achten Sie auf einer Sonnencreme darauf, dass sie schnell einzieht und keinen Fettfilm hinterlässt.

2. Rauchen und Alkohol

Wozu ist Rauchen überhaupt gut? Es ist bereits erwiesen, dass es schlecht für die Lunge, die Zähne und damit auch für die Haut ist und Sie eine Raucherhaut bekommen. Sie erhalten einen stumpfen Teint und die Falten vertiefen sich, weil Rauchen das Kollagen und Elastin in der Haut beeinträchtigt. Dasselbe gilt für Alkohol. Wenn Sie täglich zwei oder mehr Gläser trinken, wird Ihre Haut erschlaffen, weil weniger Kollagen produziert wird. Darüber hinaus trocknet Ihre Haut schneller aus und Sie haben auch rote Kapillaren, die an Wangen und Nase sichtbar werden. Alkohol weitet die Blutgefäße, so dass sie schneller platzen und schließlich bleibende Schäden verursachen.

3. Zu viele Selfies machen

Einen Moment, was? Nein, das ist kein Witz, glauben sie uns. Verschiedene Ärzte und Dermatologen beschäftigen sich derzeit offenbar mit der Frage: : Schädigt es die Haut, wenn man zu viel vor einem Monitor arbeitet, oder zu lange mit dem Smartphone spielt? Handydisplays- und Computerbildschirme sind nach bisherigen Untersuchungen schädlich für die Haut. Der Grund dafür ist, dass das Blaulicht der Bildschirme tiefer in die Haut eindringt als die UV-Strahlung der Sonne und zur Entstehung oder Verschlimmerung von Hautentzündungen, Pickeln, Mitessern und Falten führt. Nun, die wissenschaftliche Forschung ist noch im Gange, aber es kann nicht schaden, sich mit einem sehr feinen Anti-Aging-Produkt einzudecken… Oder, eh, einfach ein paar weniger Selfies zu machen?

Das Blaulicht der Smartphones beschleunigt die Hautalterung
Kann das Blaulicht des Smartphones die Hautalterung beschleunigen?

4. Zu viel Zucker, Salz und Kohlenhydrate

Und wir hatten so gehofft, es wäre nicht auf der Liste… Leider ist der Verzehr von zu viel Zucker, Salz und Kohlenhydraten nicht nur schlecht für Ihre Gesundheit, sondern auch für Ihre Haut. Der Zucker kann sich an Proteine binden und Zellen schädigen (auch Glykierung genannt). Dies kann nicht nur die Hautalterung beschleunigen, sondern beispielsweise auch zu einer Vergrauung der Haut führen. Darüber hinaus trocknet zu viel Salz die Haut schnell aus. Na, werfen wir jetzt einmal einen kritischen Blick auf die Schublade mit Snacks…

5. Zu viel Make-up

Zuviel von etwas ist natürlich nie gut, aber zu viel Make-up kann Ihre Poren verstopfen und austrocknen, wodurch Ihre Haut schneller altert. Wählen Sie ein Make-up, das Ihre Haut atmen lässt und nicht Schicht auf Schicht aufträgt. Es gibt zahlreiche Grundierungen und Abdeckstifte, die nicht nur Unregelmäßigkeiten der Haut kaschieren, sondern der Haut auch Feuchtigkeit spenden. Auch sehr wichtig: Vergessen Sie nicht, sich vor dem Schlafengehen abzuschminken. Ihre Haut braucht auch Zeit zum Atmen, was während Schlafens natürlich ganz einfach geht. Wenn Sie sich nicht abschminken, wird Ihre Haut trotz der verwendeten Markenprodukte auch während der Nacht nicht richtig atmen können.

Haben Sie einen guten Tipp, wie Sie den schlechten Gewohnheiten, die die Hautalterung beschleunigen, abgewöhnen oder verbessern können? Lassen Sie es uns in Ihrem Kommentar unter diesem Artikel wissen.

 

 

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Pro Produkt erhalten Sie eine kostenlose Schutzmaske