Ernsthafte Hautpflege für jedes Alter

Ernsthafte Hautpflege

Anti-Aging und Hautpflege leicht gemacht

Ernsthafte Hautpflege

Bei der “ernsthaften Hautpflege” geht es darum, eine gesunde und strahlende Haut ein Leben lang zu erhalten. Wenn Sie älter werden, werden die natürlichen Hautpflegemechanismen Ihres Körpers schwächer. Bei der “ernsthaften Hautpflege” geht es also darum, auf die veränderten Bedürfnisse Ihrer Haut zu reagieren. Bei der “ernsthaften Hautpflege” geht es also darum, Ihre Hautpflegeroutinen ständig zu bewerten, zu analysieren und zu verändern. Ihre Hautpflegeroutine sollte sich je nach Umgebungsbedingungen, Ihrem Alter und Veränderungen Ihres Hauttyps ändern.

Bei der “ernsthaften Hautpflege” geht es auch um das Bewusstsein. Mit dem technologischen Fortschritt und der Forschung werden täglich mehr und mehr Fakten ans Licht gebracht. Auch die Zusammensetzung und Art der Hautpflegeprodukte scheint sich mit der Zeit zu verändern. Das Ausprobieren der neuen Produkte ist also auch ein Teil der ernsthaften Hautpflege. Allerdings rät die “seriöse Hautpflege” dazu, ein neues Produkt zuerst auf einem kleinen Stück Haut (nicht auf der Gesichtshaut) zu verwenden, nur um zu sehen, wie Ihre Haut darauf reagiert.

Seriöse Hautpflege” bedeutet auch, dass man weiß, wie man seine Hautpflegeprodukte verwendet. Zu den guten Praktiken gehören Dinge wie das Auftragen der Feuchtigkeitscremes, während die Haut noch feucht ist, das Aufwärtsstreichen für eine bessere Penetration der Hautpflegeprodukte, das Entfernen des Make-ups vor dem Schlafengehen, die Reinigung vor dem Befeuchten oder Auftragen des Make-ups, die Verwendung der richtigen Menge an Hautpflegeprodukten usw. Die Erhöhung der Wirksamkeit Ihrer Hautpflegeprodukte ist somit ein weiterer Schwerpunkt der ernsthaften Hautpflege.

Einige Vorsichtsmaßnahmen, wie z.B. die Vermeidung des Kontaktes mit Reinigungsmitteln, sind ebenfalls Teil der ernsthaften Hautpflege. Seriöse Hautpflege” bedeutet, sanft mit Ihrer Haut umzugehen. Dinge wie ein Überpeeling, die Verwendung von Produkten minderer Qualität und die Anwendung von Produkten auf starker chemischer Basis, sind alle schädlich für Ihre Haut. Manche Menschen haben eine falsche Vorstellung von seriöser Hautpflege. Für sie ist ernsthafte Hautpflege – die Verwendung großer Mengen von Produkten so oft wie möglich. Dies ist jedoch nicht wirklich ernsthafte Hautpflege (und deshalb ist das Bewusstsein so wichtig).

JETZT LESEN  Warum setzt sich Lippenstift in die Lippenfältchen ab?

Seriöse Hautpflege bedeutet auch, dass man seinen Hautarzt aufsucht, um Hautkrankheiten zu behandeln. Das Ignorieren der Hautkrankheiten kann für Ihre Haut tödlich sein und zu dauerhaften Schäden führen. Wenn sich also die Dinge mit rezeptfreien Medikamenten nicht verbessern, sollten Sie sofort einen Hautarzt aufsuchen. Selbstoperationen wie z.B. das Quetschen von Akne/Pickel ist ein großes Nein (es kann zu dauerhaften Hautschäden führen).

Bei einer ernsthaften Hautpflege geht es also eher um Vorsichtsmaßnahmen und präventive Maßnahmen (Thantreatreatment). Bei der ernsthaften Hautpflege geht es darum, sowohl proaktiv als auch reaktiv zu sein. Tatsächlich können wir sagen, dass es bei der “ernsthaften Hautpflege” darum geht, proaktiv auf die Bedürfnisse Ihrer Haut einzugehen, so dass die Notwendigkeit, reaktiv zu sein, auf ein Minimum reduziert wird.

 

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie einen 5%-Rabatt-Code!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie einen 5%-Rabatt-Code!

*Gilt nur für die erste Bestellung nach Anmeldung für unseren Newsletter. Der Newsletter kann jederzeit gekündigt werden und Ihre Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.