Augencreme gegen Falten unter den Augen

Anti-Aging Augencreme gegen Falten und Tränensäcke unter den Augen

Falten unter den Augen – Die besten Tipps und Tricks

Das Auftreten von Falten muss nicht unbedingt altersbedingt sein, wobei dies als Hauptursache gilt. Es spielen jedoch noch viele weitere Faktoren eine Rolle, die die lästigen Hautfältchen hervorrufen können. Die Augen gelten als Hauptmerkmal des Gesichts. Durch kleine Fältchen unter ihnen kann das Gesamtbild zerstört werden. Um den Falten unter den Augen schon so früh wie möglich den Kampf anzusagen, gibt es mehrere Tipps und Tricks. Eine strahlende Augenpartie sorgt für einen freundlichen Ausdruck und Begeisterung bei den Menschen gegenüber. Erfahren Sie hier alles, wie auch Sie diesen Ausdruck beibehalten können und somit alle Blicke auf sich ziehen!

Falten unter den Augen – Woher kommen sie?

Falten können nicht nur an der Augenpartie auftreten, sondern überall am Körper. Der Begriff “Falten” wird immer einfach verwendet, jedoch wissen viele Menschen nicht, was dahinter steckt und woher sie kommen. Falten sind sogenannte Furchen in der Haut. Sie können in verschiedenen Bereichen des Körpers auftreten und unterschiedlich ausgeprägt sein. Bei der Faltenentstehung kommt es zu einer Veränderung des Kollagenhaushaltes und der Muskulatur. Kollagen ist ein Protein, welches als wesentlicher Bestandteil des Bindegewebes gilt. Nimmt dieses Protein in seiner Dichte ab, wird das Bindegewebe nicht mehr straff, elastisch und aufrecht erhalten. Somit schlägt die Haut Falten. Gerade im Alterungsprozess tritt dieser Vorgang sehr häufig auf. Das liegt daran, dass im Alter die Zellteilung abnimmt, bzw. die Geschwindigkeit der Teilung sehr verlangsamt wird. Aus diesem Grund wird nicht genügend Kollagen gebildet und die Haut wird schlaff. Doch nicht nur der Anteil des Kollagens nimmt ab, sondern auch der Muskeltonus (die Spannkraft der Muskulatur). Gerade im Gesicht fällt dieser Prozess sehr häufig auf, da hier viele kleine Muskeln zentral gelegen sind. Sobald der Muskeltonus abnimmt und die Zellbildung zu langsam voranschreitet, entstehen Falten. Gerade durch die dünne Hautschicht unter den Augen, werden hier vermehrt Falten sichtbar.

Augenfalten – verschiedene Formen und Varianten

Falten können von Mensch zu Mensch ganz unterschiedlich auftreten. Bei manchen beginnt der Prozess bereits in den Zwanzigern, bei anderen treten die lästigen Fältchen nur ganz dezent oder gar nicht auf. Dabei gibt es viele Formen der Falten unter den Augen, welche auf verschiedene Ursachen zurückzuführen sind. Lachfältchen sind die wohl bekannteste Faltenart. Dabei sollten diese Falten keineswegs als negativ betrachtet werden, sondern als Folge einer positiven Energie. Anders sieht es bei geschwollenen Tränensäcken oder Schlupflidern aus. Diesen möchten die meisten Menschen aus dem Weg gehen. Ursachen für diese Art von Falten sind schlaflose Nächte, Stress oder die falsche Ernährungsweise. Ein achtsamer Lebensstil und eine gute Augencreme können hierbei schon wahre Wunder bewirken. Auch feine Fältchen entstehen nach und nach im Laufe der Zeit. Diese sind meist die Folge des natürlichen Alterungsprozesses. Aufgrund der schlechten Versorgung mit Kollagen wird die dünne Haut um die Augen schlaff und wirft Falten. Um diese wieder erstrahlen zu lassen, ist die Augencreme von eyeMATRIX die Wunderwaffe überhaupt. Sie wirkt ganz genau gegen die häufig auftretenden oben beschriebenen Probleme im Augenbereich. Dank des Wirkstoffes Biotulin wird die Haut geglättet und erstrahlt prall und gesund.

JEZT LESEN:   Was wird bei einer Gesichtsbehandlung gemacht?

Falten unter den Augen – Die Hauptursachen für Faltenentstehung

Der natürliche Alterungsprozess ist nur eine Ursache, die die Entstehung von Falten begünstigt. Gerade die Ernährung spielt bei der Faltenbildung eine wesentliche Rolle. Der Begriff Anti-Aging wird von vielen Menschen häufig genutzt. Anti-Aging bezeichnet dabei den Prozess des “Gegen Altern”. Viele Ursachen, die für die Faltenbildung zuständig sind, können durch Anti-Aging Methoden verhindert bzw. minimiert werden. Hinzu zählt auch die richtige Ernährungsweise.

Ungesunde Ernährung und ausreichend Flüssigkeitszufuhr

Vor allem die Aufnahme von Flüssigkeit ist hierbei entscheidend. Durch genügend Wasserzufuhr wird die Haut prall und hilft für einen strahlenden Teint. Zudem werden durch Wasser Schadstoffe herausgeschwemmt, die ungesund für den Körper sind. Gerade der Begriff “Antioxidantien” fällt sehr häufig, wenn es um Anti-Aging gehen soll. Dabei steckt in dem Begriff schon alles Wichtige. Antixoidantien kämpfen gegen sogenannte freie Radikale. Freie Radikale können vom Körper selbst gebildet, aber auch durch zu viel Sonneneinstrahlung oder Zigaretten begünstigt werden. Lebensmittel, die Antioxidantien enthalten, wirken somit diesen Stoffen entgegen. Vor allem Nahrungsmittel, die viel Vitamin C, E, Karotin oder Zink enthalten, gelten als wahre Wunderwaffen. Um Falten unter den Augen den Kampf anzusagen, sollte somit vermehrt auf eine ausgewogene Ernährung geachtet werden.

Unzureichender Schlaf

Unzureichender Schlaf wirkt sich nicht nur negativ auf das Gemüt und die Stimmung aus, sondern auch auf den Ausdruck der Augen und auf die Faltenbildung. Geschwollene Augen, Augenringe und Falten sind die ersten Anzeichen für schlaflose Nächte. Falten unter den Augen lassen sich also vermeiden, in dem man jede Nacht mindestens acht Stunden schläft. Am besten findet der Schlaf im abgedunkelten Zimmer statt. So wird vermieden, dass im Unterbewusstsein die Augen zugekniffen werden und sich verkrampfen. Der beste Tipp, um morgens Falten unter den Augen loszuwerden, ist eine kühlende Creme oder Gesichtsmaske. Die Augencreme eyeMATRIX wirkt, dank Biotulin, nicht nur Faltenvorbeugend, sondern auch beruhigend. Nach besonders schlauchenden Nächten kann auch die Bio-Cellulose Maske bei einem erfrischten Start in den Tag helfen.

Die falsche Pflege

Dass Schönheit von innen kommt ist längst kein Geheimnis mehr. Egal ob durch gesunde Ernährung, positive Gefühle oder gute Laune – mit inneren Werten kann der eigene Körper in ein ganz anderes Licht gerückt werden. Nichtsdestotrotz ist es hilfreich, ihm von außen einen kleinen Boost zu verpassen und ihn somit zu unterstützen. Gerade das Gesicht ist immensen Witterungsbedingungen ausgesetzt. Sei es durch exzessive Sonneneinstrahlung, klirrende Kälte oder eisigen Wind – das Gesicht ist nicht, anders wie der Rest des Körpers, mit schützender Kleidung versehen und somit jeglichen Temperaturumschwüngen unterlegen. Falten unter den Augen können somit auch das Fazit einer schlechten Gesichtspflege sein. Um diesen Folgen zu entgehen gibt es in der Kosmetikbranche viele Anti Aging Mittel, die wahre Wunder bewirken können. Nach einer feuchtigkeitsspendenden Gesichtscreme, sollte die Augenpartie mit einer extra Creme behandelt werden. Die Augencreme von eyeMatrix wirkt faltenmildernd und beruhigend. Dank des Wirkstoffes Biotulin werden Falten unter den Augen sichtbar gemindert und verleiht den Augen eine optimale Ausstrahlung. Die Augencreme von eyeMarix kann sowohl abends, als auch morgens angewendet werden. Durch super schnelles Einziehen ist die Haut optimal für das Auftragen von Make-Up vorbereitet.

JEZT LESEN:   Nofretete

Ein ungesunder Lebensstil

Ein gesunder Lebensstil hilft, in Kombination mit den bereits genannten Punkten auch Falten zu vermeiden. Wer auf seinen Körper achtet und ihm etwas Gutes tut, wird dafür belohnt. Um Falten unter den Augen zu mildern oder ihnen erst gar keine Chance zu geben, ist eine ausgeglichene Lebensweise das A und O. Dazu gehören nicht nur ausreichend Schlaf und die optimale Hautpflege, sondern auch die Achtsamkeit auf den eigenen Körper. Um Falten unter den Augen den Kampf anzusagen ist es wichtig, den Körper nicht mit Giftstoffen zu füttern. Zu den bekanntesten Giftstoffen zählen Nikotin, Alkohol und Stress. Wer ab und zu ein Glas Wein zum Essen trinkt muss allerdings keine Angst haben, am nächsten Morgen mit Falten unter den Augen aufzuwachen. Vielmehr geht es hierbei um den exzessiven und übermäßigen Konsum. Das gleiche gilt für das Rauchen. Gerade durch Zigaretten wird der Alterungsprozess der Haut immens beschleunigt. Grund dafür ist, dass durch das darin enthaltene Nikotin, die Haut schlechter durchblutet wird und somit nicht genügend Sauerstoff erhält. Ein graues Hautbild ist die Folge und die Zellproduktion wird heruntergefahren. Wichtig ist auch, dem Körper eine Pause zu gönnen – nicht nur eine Pause von Giftstoffen, sondern auch psychische Entspannung. Stress ist ein weiterer Faktor, der die Entstehung von Falten unter den Augen begünstigt. Vor allem durch Überanstrengung wird das Gesicht in jegliche Mimiken verzerrt und begünstigt somit die Faltenbildung. Es ist also wichtig, sich bewusst Pausen im Alltag zu nehmen und eine Entspannungsphase einzuleiten. Somit werden nicht nur Falten unter den Augen minimiert, sondern auch die Laune gesteigert.

Mit Biotulin Falten unter den Augen mindern

Biotulin ist ein Gel, welches, ähnlich wie Botulinumtoxin, eine glättende und straffende Wirkung der Haut erzielt. Anders als Botulinumtoxin muss Biotulin nicht in die Haut injiziert werden und hat somit ein deutlich geringeres Risiko, allergische Reaktionen hervorzurufen. Biotulin basiert auf pflanzlichen Inhaltsstoffen und setzt seine Wirkung etwa 60 Minuten nach dem Auftragen frei. Das Gesicht behält dabei seine Form, Beweglichkeit und Ausdruck bei. Um Falten unter den Augen zu verhindern oder zu minimieren, ist das Gel die optimale Lösung. Weitere Produkte der Marke um langfristig die Falten zu reduzieren sind die Daynite 24+ (Tages- und Nachtcreme), die bereits erwähnte eyeMATRIX Augencreme, sowie die Bio Cellulose Maske zu besonderen Anlässen.


Die besten Tipps gegen Augenfältchen – Fazit

Augenfältchen zu entgehen ist meist ein schwieriger Prozess, der viel Disziplin und eine Lebensumstellung erfordert. Doch mit speziellen Augencremes kann hierbei Abhilfe geschaffen werden. Nichtsdestotrotz ist es wichtig, auf seinen Körper zu hören und Warnsignale ernst zu nehmen. Auch die Entstehung von Falten können als solche Signale wahrgenommen werden. Sei es durch einen ungesunden Lebensstil, eine schlechte Ernährungsweise, Flüssigkeitsmangel oder Schlafentzug – der Körper kennt viele Methoden, auf sich Aufmerksam zu machen und eine Gefahr zu signalisieren. Es ist somit wichtig herauszufinden, weshalb Falten entstehen oder ob diese nur die Folge des natürlichen Alterungsprozesses sind. In jedem Fall sollte für jeden Menschen die individuelle Maßnahme gefunden werden, um den lästigen Fältchen den Kampf anzusagen. Wichtig ist, sich im eignen Körper wohl zu fühlen und dies auch nach außen hin auszustrahlen. Durch eine glatte und gesund aussehende Augenpartie geschieht dies von ganz allein!

JEZT LESEN:   Smokey Eyes 2017

Anti-Aging-Hautpflegeprodukte

Anti-Aging-Hautpflegeprodukte gibt es in allen Formen und Größen, einschließlich Nahrungsergänzungsmittel, die Inhaltsstoffe enthalten, die der Haut zugute kommen sollen. Hier finden Sie einige Informationen zu einigen Formen und Arten von Anti-Aging-Hautpflegeprodukten, die Ihnen helfen, intelligente Kaufentscheidungen zu treffen.

Peelings und AHAs (Alpha-Hydroxy-Säuren) entfernen die Schicht abgestorbener Hautzellen, die auf der jüngeren, strafferen Haut darunter liegt. Peelings haben im Allgemeinen die Form von Peelings, die winzige Kunststoffkügelchen oder Substanzen wie gemahlene Nussschalen enthalten. Peelings reiben die Haut sanft ab und polieren sie. AHAs kommen in Form von Lotionen oder Seren und zersetzen chemisch die Wände der abgestorbenen Hautzellen, so dass sie sich abschälen können.

Anti-Aging Augencreme gegen Falten und Tränensäcke unter den Augen

Creme gegen Falten unter den Augen

Falten – Augenbehandlungen sind eine besondere Klasse von Anti-Aging-Hautpflegeprodukten. Die Haut um das Auge herum ist sehr dünn, zart und neigt zu feinen Linien und winzigen Fältchen. Viele Kosmetika, die für das Gesicht hergestellt werden, können das Auge reizen, daher sind reine, sanfte Formulierungen die Norm. Achten Sie auf pflanzliche Inhaltsstoffe wie die beruhigende Cannabis Pflanze in unseren neuen eyeMATRIX Lifting Concentrate Eye Creme. Die neueste Innovation von Biotulin – Augencreme gegen Tränensäcke und Augenringe. eyeMATRIX Augencreme kombiniert Inhaltsstoffe von Biotulin und Cannabis Sativa Seed Oil. Diese Augencreme gegen Falten unter den Augen ist hypoallergen und parfümfrei und hat Inhaltsstoffe wie die bewährten antioxidativen Vitamine A, C und E. eyeMATRIX Augenbehandlung enthält Inhaltsstoffe, um Schwellungen und Augenringe deutlich zu reduzieren.

Viele Frauen entwickeln feine Linien um die Lippen herum. Es gibt gezielte Maßnahmen zur Behandlung der Lippen, die “eine weitere spezialisierte Form von Anti-Aging-Hautpflegeprodukten” unterstützen können. Solche Behandlungen sollten dazu beitragen, dass der Lippenstift nicht ausläuft oder blutet, und sie sollten die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und ihr Feuchtigkeit zuführen. Viele Lippenpflegeprodukte enthalten Bestandteile, die das Licht streuen und eher fokussieren, wodurch feine Linien und Fältchen gemildert werden.

Nachtcremes gegen Falten sind eine weitere einzigartige Klasse von Anti-Aging-Hautpflegeprodukten. Diese Produkte sind so konzipiert, dass sie über Nacht auf der Haut bleiben, und enthalten oft höhere Mengen an Schlüsselinhaltsstoffen als eine Tagesbehandlung. Nachtbehandlungen sind oft reicher an Weichmachern, Vitaminen und Pflanzenstoffen und bieten eine intensive Therapie für gestresste und geschädigte Haut.

Wenn Sie ein typisches Hautpflegeschema mit Reinigungsmittel, Toner und Tagescreme verwenden, könnten Sie von einer gezielten Behandlung der Lippen oder Augen profitieren. Ein wöchentliches Peeling mit einem Peeling arbeitet Hand in Hand mit AHAs. Wählen Sie Ihre Produkte mit Bedacht aus und wenden Sie sie regelmäßig an, und Ihre Haut wird ein gesundes, strahlendes Aussehen erhalten.