Beauty Blog

Woher kommen Augenringe?

Augenringen Anti Aging für die Augenfältchen
Anti Falten Creme hilft gegen Fältchen
Biotulin Supreme Skin Gel
Jetzt im Online Shop kaufen
HIER KLICKEN
Irgendwann steht man vor dem Spiegel und denkt: „Wo kommen diese Augenringe her?“ Der Blick in den Spiegel löst bei Betroffenen zu Recht Unbehagen aus, weil sich die dunkeln Verfärbungen rund um die Augen auf den Gesamtausdruck des Gesichts auswirken. Das Gesicht wirkt traurig, übermüdet und verliert seine freundliche und offene Mimik. Zwar haben Frauen den Vorteil, dass sie mit Schminke die dunklen Verfärbungen der Augenringe kaschieren können, doch so genannte halonierte Augen sind nicht nur ein ästhetisches Problem, sondern werden zunehmend zur seelischen Belastung für betroffene Frauen, aber auch für Männer. Doch woher kommen diese verdunkelten Hautstellen in der Augenpartie überhaupt?

Ursachen für Augenringe

Die unschöne Verfärbung wird unterhalb der Augenhöhle sichtbar und kann sich bei intensiver Ausprägung rund um das Auge ausbreiten. Als Ursachen kommen in Betracht:

  • Schlafmangel
  • Allergie
  • mangelhafte Sauerstoffversorgung
  • Mangelernährung
  • erbliche Vorbelastung
  • Flüssigkeitsmangel

Abhängig von der Ursache, die für Augenverfärbungen verantwortlich ist, lassen sich die Verfärbungen im Augenbereich durch entsprechende Maßnahmen lindern. Nicht zu verwechseln sind Augenringe mit der so genannten Hyperpigmentierung, bei der eine Pigmentstörung für die dunkeln Augenränder sorgt.

Was hilft gegen Augenringe?

Bei erblicher Vorbelastung können Augenringe bereits in der Kindheit auftreten und lassen sich kaum beheben. Bei Schlafmangel treten die unliebsamen Ringe um die Augen akut auf und bilden sich nach erholsamem Schlaf und Entspannung allmählich wieder zurück. Ist eine Allergie der Auslöser, ist medizinische Beratung heranzuziehen, ebenso wie bei Mangelernährung, die häufig nur durch eine Analyse des Bluts fundiert diagnostiziert und dann behoben werden kann.

Augenringe durch dünner werdende Haut und Feuchtigkeitsverlust

Die Haut unterhalb der Augen ist sehr dünn und noch dazu äußerst empfindlich. Das darunterliegende Fettgewebe ist nur schwach ausgeprägt, so dass es sich bei Augenringen um keine echte Hautverfärbung handelt, sondern vielmehr werden Blutgefäße sichtbar, die durch die dünne Haut scheinen. Gerade, wenn im zunehmenden Alter das Fettgewebe schwindet und die Feuchtigkeitsdepots nicht mehr gut aufgefüllt werden, schimmern die feinen Äderchen durch die Haut hindurch und lassen diese verfärbt aussehen.

Gegen das Durchschimmern der Adern lässt sich nicht viel tun, jedoch können Sie mit einer hochwertigen Hyaluronpflege wie Biotulin Supreme Skin Gel die Feuchtigkeitsdepots der unteren Hautschichten mit Feuchtigkeit auffüllen und dafür sorgen, dass die Feuchtigkeit besser im Gewebe gespeichert wird. Dies wird durch die Zufuhr und Speicherung von Feuchtigkeit aufgepolstert und so werden Augenringe zumindest gelindert oder gar neutralisiert. Da die Augenpflege mit Hyaluron zudem die Haut strafft und Fältchen lindert, ist diese Methode ohnehin zu empfehlen, um strahlend schön auszusehen.



*pro 100ml für ein Biotulin 333,27 € / pro 100ml für Special-Angebot (4 für 3) 249,95 € / pro 100ml für ein Daynite24+ 138,00 €
**Senden Sie uns einfach den ungeöffneten Artikel zurück


Ohne Parabene. 100 % natürlich. Für alle Hauttypen geeignet. Keine Tierversuche.

Zahlungsmöglichkeiten
Zahlungsmöglichkeiten