Beauty Blog

Früh aufstehen! #Motivation

Aufstehen

Früh aufstehen! #Motivation

Wir alle brauchen Schlaf, der eine etwas mehr und der andere etwas weniger, jedoch müssen wir im Alltag oft früh aufstehen, denn die Arbeit ruft. Nach der Arbeit bleibt meistens auch nicht mehr viel Zeit, um weitere Dinge zu erledigen oder ein Hobby auszuführen, denn oftmals fehlt auch einfach die Energie dafür. Jedoch Menschen, die etwas Großes in ihrem Leben erreicht haben, stehen früh auf und wirklich früh, wie zum Beispiel 4 Uhr morgens. Warum tun sie das? Während die anderen Menschen noch schlafen, versuchen sie schon ihre Ideen umzusetzen.

Man muss nicht um 4 Uhr aufstehen, denn jeder muss für sich herausfinden, wann es die beste Zeit zum Aufstehen ist und wie viele Stunden Schlaf man benötigt. Es ist alles eine Sache der Gewöhnung, denn irgendwann hat man es in seine Alltagsroutine mit aufgenommen und denkt gar nicht mehr darüber nach, ob man überhaupt früh aufstehen soll. Auch der Körper passt sich mit seinem Schlafrhythmus an, sodass man sich nicht dauerhaft müde fühlt.

 

Wenn man nach der Arbeit zu wenig Zeit hat, um seinen Hobbys oder ähnlichem nachzugehen, wieso sollte man das auch nicht vor der Arbeit können? Man kann schon vorher ins Fitnessstudio gehen, eine Runde laufen gehen oder Zuhause ein Workout ausprobieren. Man fühlt sich viel besser, denn man weiß, dass man schon etwas Gutes für sich getan hat und somit startet man auch gleich viel glücklicher in den Tag, denn auch der Körper dankt dafür. Es gibt einem einfach den gewissen Kick in den Tag, was sich positiv auf die eigene Laune auswirkt. Nach der Arbeit möchte man am liebsten einfach nur noch auf die Couch, da wird Sport schnell auf den nächsten Tag verschoben. Doch wenn man schon früher aufsteht, dann kann man auch etwas machen.

Genauso kann man seine Wohnung putzen, einen Spaziergang machen während alles noch still ist oder einfach an seinen eigenen Träumen arbeiten. Auch lesen oder meditieren kann ein guter Ausgleich am Morgen sein, man muss sich ja nicht jeden Morgen zum Sport quälen.

 

Der erste wichtige Schritt ist, einfach den Wecker früh stellen und aufstehen. DIREKT! Nicht nochmal schlummern drücken und gar nicht erst hinterfragen, ob es die richtige Idee ist. Falls man das doch mal hinterfragen sollte, sollte man sich die Frage stellen: Warum mache ich das überhaupt? Um die eigenen Ziele zu verfolgen, um besser zu werden und sich einfach besser zu fühlen.

Genauso wichtig ist es auch, am Tag davor den frühen Morgen vorzubereiten, also schon überlegen, was man frühstücken möchte. Am besten legt man sich schon seine Kleidung abends raus, denn dann muss man eine Entscheidung weniger treffen und kann direkt in den Tag starten.

Ein Glas Wasser neben das Bett stellen, sodass man direkt morgens etwas trinken kann und auch einfach dadurch wach wird.

Man sollte auch am Vortag den nächsten Tag planen, wann welche Termine anstehen und was erledigt werden muss. Am besten fängt man mit dem an, wo man am wenigsten Lust zu hat, denn dann wird sichergestellt, dass man diese Aufgaben nicht einfach vor sich hinschiebt und das befreite Gefühl danach ist unbezahlbar!

 

Für die, denen es schwerfällt, auf den Wecker zu hören, die sollten den Wecker vielleicht woanders in den Raum stellen, sodass sie aufstehen müssen. Es gibt auch Wecker, die einen mit Licht wecken, sodass auch der Körper und die Hormone sich auf das Aufstehen vorbereiten können.

Man kann auch eine Strafkasse einführen, also für alle paar Minuten packt man einen Euro in die Strafkasse. Natürlich sollte man das Geld nicht für sich selbst ausgeben, sondern am besten man lädt Freunde von diesem Geld zum Essen ein. Wer bezahlt schon gerne das Essen der Freunde, wenn man sich etwas anderes Schönes von diesem Geld hätte kaufen können.

 

Fast alle erfolgreichen Menschen starten damit, dass sie ihr Bett machen. Warum sollte man das tun? Ganz einfach: Wenn man das Bett morgens direkt macht, dann hat man schon eine Aufgabe erledigt. Vielleicht ist es nur eine kleine Aufgabe, jedoch fühlt man sich gleich besser, produktiver und organisierter. Auch wenn man später wieder nach Hause kommt, freut man sich umso mehr, wenn das Bett gemacht ist.

 

Freu dich auf den Morgen! Das wird dem einen oder anderen vielleicht schwerfallen, aber bereite irgendetwas vor, worauf man sich am Abend vorher freuen kann. Vielleicht zieht man am nächsten Tag das neue Oberteil ein, was man sich gerade erst gekauft hat oder es gibt ein besonders leckeres Frühstück, das klingt doch gut oder? Natürlich gibt es das nur, wenn man auch früh aufgestanden ist.

 

Natürlich darf man auch mal ausschlafen, denn das brauchen wir alle mal, jedoch führe es wie ein Cheat-Day ein und halte dich an den einen Tag. Denn je öfter man sich das Ausschlafen erlaubt, desto schneller eignet man sich eine alte Routine wieder an. Das geht wirklich schneller als man denkt, also immer die Ziele im Hinterkopf behalten.



*Biotulin Supreme Skin Gel 100ml, 333,27 € / Daynite24+ 100ml, 138,00 € / UV30 Daily Skin Protection Creme 100ml, 175,55 €
**Senden Sie uns einfach den ungeöffneten Artikel zurück


Ohne Parabene. 100 % natürlich. Für alle Hauttypen geeignet. Keine Tierversuche.

Zahlungsmöglichkeiten
Zahlungsmöglichkeiten