Beauty Blog

5 Beauty-Mythen

mythen

5 Beauty-Mythen

Mythen, allseits bekannt und geglaubt. Doch ab heute werden den bekanntesten Mythen ein Ende gesetzt!

 

beauty mythen mascara

Mythos 1: Mascara lässt die Wimpern abbrechen!

Falsch! Ganz im Gegenteil: Mascara ist reich an Wachsen, Ölen und Proteinen, sodass sie die Wimpern sogar pflegt. Meistens ist das nicht gründliche Abschminken der Grund für das Abbrechen der Wimpern, also nicht geschminkt ins Bett sondern vorher gründlich Abschminken!

 

 

 

 

mythos fettige haut

Mythos 2: Fettige Haut braucht keine Feuchtigkeit mehr!

Falsch! Jede Haut braucht die optimale Feuchtigkeit, auch fettige. Fettige Haut braucht jedoch nicht die sehr reichhaltige Pflege, die für sehr trockene Haut gedacht ist.

 

 

 

 

mythos spliss

Mythos 3: Einige Haarpflegeprodukte können Spliss reparieren!

Falsch! Bei Spliss hilft nur der Gang zum Friseur und danach die richtige Pflege, um vorzubeugen.

Produkte, die Spliss reparieren sollen können, verkleben nur die Spitzen für eine Weile, sodass die Haare gesünder aussehen, es aber nicht sind.

 

 

 

mythos rasieren

Mythos 4: Nach dem Rasieren schneller dickere Stoppeln!

Falsch! Auf den ersten Blick kann das vielleicht so wirken, da die Stoppeln gerade abgeschnitten worden und somit wirken sie dicker. Wenn sie doch etwas nachwachsen, wird man schnell merken, dass das nicht stimmt. Und schneller wachsen sie auch nicht nach.

Beim Wachsen haben sie nicht das Problem, da die Haare mit der Wurzel herausgezogen werden und auch länger zum Nachwachsen brauchen.

 

 

mythos nagellack

Mythos 5: Nagellack lässt den Nagel nicht atmen!

Falsch! Wie soll den etwas atmen, was schon abgestorben ist? Nagel besteht aus abgestorbenen Horn, also kann es gar nicht mehr atmen.

Nur in Richtung Nagelhaut ist der Prozess noch nicht vollständig abgeschlossen, weshalb man da aufpassen sollte.

 

 

 

 



*Biotulin Supreme Skin Gel 100ml, 333,27 € / Daynite24+ 100ml, 138,00 € / UV30 Daily Skin Protection Creme 100ml, 175,55 €
**Senden Sie uns einfach den ungeöffneten Artikel zurück


Ohne Parabene. 100 % natürlich. Für alle Hauttypen geeignet. Keine Tierversuche.

Zahlungsmöglichkeiten
Zahlungsmöglichkeiten